07/07/2018

Homepage erstellen

10
Kategorie
Gerade für die Umsetzung größerer Projekte, die eventuell später noch erweitert werden sollen, empfehlen sich sogenannte Content Management Systeme, wie sie beispielsweise auf homepage-erstellen.de besprochen werden. Ein CMS verfügt über zwei größere Segmente: das Frontend und das Backend. Im Backend wird die Webseite bearbeitet, meistens ebenfalls mit einem WYSIWYG-Editor. Im Frontend wird die Webseite angezeigt. Die Grundgestaltung der Webseite erfolgt hier allerdings in der Regel über ein Template oder ein Theme. Hier gibt es am Markt eine Vielzahl frei verfügbarer Templates, die der Webseite Individualität verleihen. Ob Joomla, Drupal, Typo 3 oder Wordpress, alle CMS bieten den Vorteil, dass sie relativ sicher vor SPAM sind und durch die Sicherheitsupdates auch verhältnismäßig gut vor Hackings geschützt sind.

Powered By

Domino BlogSphere
Version 3.0.2